23. November 2020

Innensanierung der Ev. Kirche Walpershofen fast abgeschlossen - Einweihung


Die Innensanierung der Walpershofer Kirche wird demnächst abgeschlossen. Ende November finden verschiedene Gottesdienste statt, um die Wiederindienstnahme der Kirche corona-gerecht zu feiern.

Die Innensanierung der Walpershofer Kirche ist kein Luxus. Das gewaltige Tonnengewölbe ist seit mehr als fünfzig Jahren nicht mehr gestrichen worden; die Wände waren inzwischen auch stark verschmutzt. Die Elektrik wurde auf neusten Stand gebracht, eine Beschallungsanlage installiert. Da auch der Boden vollständig mit einem Sandsteinbelag erneuert wurde, konnte bei der Gelegenheit das Taufbecken versetzt werden, das direkt an der Wand der Sakristei sehr ungünstig saß. Architekt Achim Pollmann hat sehr gute Arbeit geleistet, engagiert unterstützt durch Baukirchmeister Benjamin Schmidt, der zahlreiche Arbeiten selbst in die Hand genommen hat.

Um die Kirche unter Coronabedingungen für alle in Dienst nehmen zu können, bieten wir am Ersten Advent vier Gottesdienste an, zu denen man sich anmelden muss. Spontan zu kommen, geht dieses Mal nicht. Die Anmeldung erfolgt telefonisch im Büro (06806-4322, bis Freitag vorher 12.00 h) oder auf der Seite http://anmeldung.ev-kirchengemeinde-koelln.de

Samstag, 28. November 2020

16:30 Walpershofen, Indienstnahme Kirche I
18:00 Walpershofen, Indienstnahme Kirche II

Sonntag, 29. November 2020

09:15 Walpershofen, Indienstnahme Kirche III
17.00 Walpershofen, Indienstnahme Kirche IV





Zurück